Testament des Sherlock Holmes

urlDas aktuelle Sherlock Holmes Spiel Das Testament des Sherlock Holmes hat mich mit einem etwas zwiespältigen Gefühl zurück gelassen. Zweifellos ist die Story gut aufbereitet, die Rätsel von ordentlicher Qualität und doch bleibt man nie in Frust-Momenten hängen oder weiß nicht was man als nächstes tun soll. Sehrwohl für Frust sorgt hingegen die Steuerung, die den Spieler viele Jahre zurück versetzt und so überhaupt nicht auf der Höhe der Zeit ist.

Ich habe den Titel auf der XBox gespielt, was nicht unbedingt die beste Plattform für Adventure Games ist. Hier wäre man wohl mit Maus und Tastatur im Vorteil gewesen, das darf aber keine Entschuldigung sein. Auch die Animationen der Figuren sind äußerst hölzern und unbedarft ausgefallen. In Ordnung sind dafür die Stimmen der Hauptfiguren. Für die Nebendarsteller hat’s dann aber leider oft nicht mehr gereicht. Dank der guten Geschichte und einigen wirklich schönen Ideen wird mir der Titel trotzdem positiv in Erinnerung bleiben.

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.