Hi Launcher

Es war mal wieder Zeit für einen Tapetenwechsel. Meine selbst gebastelte Kacheloberfläche für mein Handy hat sich zwar in der Praxis ganz gut bewährt, ich habe aber festgestellt, dass ich mir doch eher eine schlichte, aufgeräumte Optik wünsche. Also habe ich mich wieder einmal auf die Suche nach neuen Tools gemacht mein mobiles Büro neu zu strukturieren. Fündig geworden bin ich dann beim Hi Launcher.

Dieser bietet ein Feature, das ich bislang noch bei keinem Launcher gefunden habe: einen permanent geöffneten AppDrawer als Widget. Dieses nimmt etwa den halben Screen ein und lässt sich zusätzlich auch noch mittels Karteireitern katalogisieren. Dies ermöglicht einen einfachen und schnellen Zugriff auf die benötigten Apps. Der Rest des Screens bleibt frei für Widgets wir Uhr, Kalender, Wetter, Kontakte, usw. Natürlich verfügt der Hi Launcher auch über andere Features, die längst Standard sind wie Ordner oder mehrere Dockleisten. Eine große Zahl unterschiedlichster, personalisierbarer Themes macht es möglich die Optik  ruckzuck der aktuellen Stimmung anzupassen. Ein offenbar sehr brauchbarer Launcher, der sich nun hoffentlich im Alltag bewähren wird.

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.