Schabus & Sticker

Ja, die Fußball-WM startet morgen endlich und: Nein, heuer sammle ich keine klebrigen Fußballer-Fotos. Das Panini-Album hat ja bereits eine lange Tradition, aber irgendwie fehlt mir heuer die Muße. Dennoch komme natürlich auch ich an diesem Thema nicht vorbei und deshalb hab ich die kleinen Klebebilder zum Gegenstand des aktuellen Schabus & Friends Comics gemacht. Nostalgische Gefühle inbegriffen.
Read More ›

Everything is awesome!

Mit diesem Ohrwurm lauf ich seit gestern durch die Gegend. Schuld ist der Lego-Movie, der dann leider doch nicht ganz das gehalten hat, was ich mir von ihm versprochen hatte.Es waren durchaus einige wirklich coole Lego-Szenen zu sehen aber storymäßig bliebt das ganze doch hinter seinen Möglichkeiten zurück und verließ sich doch zusehr darauf dass, die Bat-Sager von Bat-Man das Ganze raus reißen. Was sie einige Male auch tun. Auch wenn man rückwirkend das Gefühl hat, dass da mehr drin gewesen wäre, gefällt mir die Idee und die Umsetzung und vielleicht kommt da ja noch mehr. Als Kontrapunkt dazu sind wir gleich in den nächsten Kinosaal gelaufen und haben uns den neuesten X-Men-Film „Zukunft ist Vergangenheit“ angesehen. X-Men-Filme haben eines gemeinsam: Davor bin ich mir oft nicht sicher ob ich genug Hintergrundwissen habe, ihn zu verstehen. Aus dem Trailer werde ich meist nicht schlau und so sitze ich dann mit dem Gefühl im Sessel nicht richtig vorbereitet zu sein. Wenn der Film dann aber startet verflüchtigt sich dieses Gefühl und man ist sofort wieder gefangen in dieser spannenden Geschichte. So auch diesmal. Außerdem mir diesmal aufgegangen mit welch imposantem Staraufgebot diese Filme mittlerweile besetzt sind. Patrick Stewart, Ian McKellen, Jennifer Lawrence, Halle Berry, [...]
Read More ›

Schachtelwahn

Gut, zugegeben. Bedingt durch unseren Umzug sind in letzter Zeit ziemlich viele Online-Bestellungen zusammen gekommen und der arme Paketlieferant muss sich praktisch täglich zu uns herauf kämpfen, aber so ganz alleine bin ich nicht Schuld an seinem Martyrium. Denn um meinen Arbeitsplatz zu dekorieren, habe ich zwar neun kleine Bilderrahmen mit den Abmessungen 10x15cm bestellt, aber mit keinem Wort habe ich darauf bestanden, dass diese alle einzeln verpackt und geliefert werden sollen. Nun trudeln jeden Tag Bilderrahmen ein. Mal einer, mal zwei. Das allein wäre ja noch verkraftbar, zu Ende ist mein Verständnis aber bei der Wahl der Verpackung. Jeder einzelne Bilderrahmen, der locker in ein kleines, gepolstertes Kuvert passen würde, wird in einer Schachtel geliefert, in der ich meinen Kompletten PC samt Peripherie unterbringen könnte. Dazu auch noch mehrfach verpackt, vermutlich aus Sicherheitsgründen, um die 5,- Plastikrahmen nicht zu beschädigen. Vier Rahmen sind bislang auf diesem Wege bei mir angekommen und es stapeln sich bereits die Kartons. Laut Versandbestätigungen sind bereits drei weitere auf dem Weg, ebenfalls wieder alle einzeln. Sehr viel Gewinn dürfte da im Endeffekt nicht mehr übrig bleiben, ganz abgesehen von dem Entsorgungsaufwand, der mir entsteht.
Read More ›

Digitale Bilderrahmen

Das war eine ganz schöne Bastelei, aber als mir eine Kollegin mehrere digitale Bilderrahmen anbot um daraus irgendein Kunstprojekt zu machen, mussten wir einfach zuschlagen. Wie oft hat man im Schulkontext so eine Gelegenheit? Ursprünglich spielten wir mit dem Gedanken ein einziges großes Bild zu machen, in dem sich immer einzelne Teile verändern. Das wäre dann aber doch zu komplex geworden vor allem wenn man bedenkt, dass von jedem Screen ein USB-Kabel raus läuft. Allein die Stromversorgung wäre eine riesige Challenge geworden. Also haben wir in kleineren Teams gearbeitet und immer nur vier Bildschirme verbaut. Die Ergebnisse und weitere Infos zum Projekt stehen ab sofort auf BORG play bereit.
Read More ›

Launcher 8

Seit einige Wochen ist auch das letzte iOS Gerät aus unserem Haushalt verschwunden. Unsere mobilen Geräte laufen nun auf Android bzw Windows. Bei den Handies versuchen wir einen Mittelweg zu gehen. Die Freiheiten und Annehmlichkeiten von Android gepaart mit der Handhabung eines Windows Phones. Um dies zu realisieren stehen im Play Store gleich zwei hervorragende Launcher zur Wahl. Zum einen der „Launcher 8„ und zum Anderen der „Launcher 8„. Der Name bleibt nicht die einzige Gemeinsamkeit der beiden Apps. Ich habe beide Varianten ausgiebig getestet und kann nun ein kurzes Résumé ziehen. Launcher 8 free (fake wp8) Diesen chinesischen Launcher benutze ich auf meinem Galaxy S4 und schon davor auf dem Galaxy Note schon ziemlich lange. Er hat sich bewährt kann aber trotzdem nicht vollends überzeugen. Die wichtigsten Pluspunkte: – Kacheln und Hintergründe können frei eingefärbt, mit Bildern versehen und stufenlos transparent dargestellt werden. – Die Kacheln können in beliebiger Größe und Proportion angelegt werden. – Widgets können problemlos auf Kacheln ausgeführt werden. – Apps können in Ordner-Kacheln organisiert werden. – Bei der Anzahl der Spalten für die Kacheln kann zwischen vier und sechs gewählt werden. – Designs können abgespeichert und online geteilt werden. Ebenso können Designs anderer User einfach abgerufen und übernommen werden. Die [...]
Read More ›

Messe-Rollups

Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern meiner 6C hatte ich die Freude den Stand der Oberstufenrealgymnasien auf der Berufsmesse Wels zu gestalten. Sechs Rollup-Displays werden künftig die Rückwand dieses Standes zieren. Dabei haben wir versucht, die Spezialisierungen der einzelnen Schulen so stereotyp wir möglich fotografisch umzusetzen. Das Ergebnis und weitere Infos sind ab sofort auf BORG play zu entdecken.
Read More ›

Der Bus rollt wieder

Auch heuer ist das Microsoft Team wieder unterwegs durch ganz Österreich um die frohe Kunde zu verbreiten. Für die Schabus & Friends Tour durfte ich auch heuer wieder eine Illustration anfertigen, die den geplanten Weg der Tour illustriert und gleichzeitig verdeutlicht wie enthusiastisch die Vortragenden unterwegs sind. Wer Interesse hat sollte sich schleunigst für einen der Standorte anmelden. Das Programm sieht wie folgt aus: – Keynote 09:00-10:15 | Andreas Schabus und Georg Binder Windows 8 – Session 1 10:30-12:00  | Rina Ahmed Windows Phone 8 – Lunch 12:00-13:00 – Session 2 13:00-14:30 | Jürgen Mayrbäuerl Windows Azure – Session 3 14:45-16:00 | Andreas Pollak „Softwareprojekte im Griff mit Team Foundation Server 2013“
Read More ›

Steyregg

Sehr lange stand das Werkl still, doch langsam kehrt wieder Normalität ein. Unser Umzug ist gut über die Bühne gegangen und auch wenn noch viele Utensilien und etwa eine Million Kabel fehlen oder nicht verlegt sind funktioniert doch soweit alles wieder halbwegs normal. Nun sitze ich also hier im wunderschönen Steyregg, direkt unter dem imposanten gleichnamigen Schloss. Genau die richtige Umgebung um sich einerseits einigen neuen Aufgaben zu widmen und andererseits auch einmal die Seele baumeln zu lassen. Letzteres natürlich erst wenn die ganze Einrichtungsarbeit endlich zu Ende ist.
Read More ›

Wise Guys in Linz

Gestern Abend fand das allererste Linz-Konzert der Wise Guys statt. Im Gegensatz zu den normalen Konzerten der erfolgreichen A Capella Gruppe ging es diesmal aber deutlich ruhiger und gesetzter zu, was nicht etwa am langweiligen Linzer Publikum lag sondern dem Umstand geschuldet war, dass es sich um ein Konzert aus der sogenannten „Unplugged“ Kirchentour handelte. Als Ambiente diente unser „Neuer Dom“, der mit gut 1000 Leuten gefüllt und damit „ausverkauft“ war. Ein Begriff der im Zusammenhang mit Kirchen etwas eigenartig anmuten mag. Als dann der erste Ton erklang wurde sofort klar welche Idee hinter dieser Kirchentour steckt. Die Akustik, vor allem geprägt durch den ungemeinen Hall sorgte für eine völlig neue Wahrnehmung der bekannten Lieder und wurde vor allem bei jenen Nummern ausgiebig genutzt, die die Wise Guys speziell für diese Form der Veranstaltung ausgewählt hatten. Da die Publikumsbefragung diesmal ergab, dass das Interesse an den Wise Guys auch in unserer Region sehr hoch zu sein scheint, bleibt zu hoffen, dass es künftig häufiger Gelegenheit geben wird Wise Guys Konzerte ohne gröbere Reisestrapazen zu erleben. Zumindest das Kirchenkonzert im kommenden Jahr ist bereits fixiert und vielleicht kommt die Gruppe ja irgendwann auch mal mit ihrem regulären Programm hier vorbei.
Read More ›

The Wolf of Wall Street

Dieser Film hat mich in vielerlei Hinsicht überrascht. Der Trailer vermag nicht im Ansatz zu vermitteln was in diesem Film so abgeht. Unglaublich intensiv und ausschweifend wird der Werdegang eines jungen Wall Street Brokers, dargestellt von Leonardo di Caprio, gezeigt. Dass der mittlerweile mehr als etablierte Schauspieler bislang noch keinen Academy Award gewonnen hat, hat ihn mittlerweile sogar zu einem bekannten Internet Meme gemacht und wenn man nach drei Stunden wieder aus dem Kinosessel aufsteht, stellt man sich durchaus die Frage was seine Konkurrenten wohl geleistet haben müssen um ihm hierbei den Rang abzulaufen.
Read More ›