BORG on STAGE

Es waren einige aufregende Tage am BORG Bad Leonfelden. Während ich mit verschiedenen Klassen parallel an vier Videoprojekten arbeitete, standen in der vergangenen Woche vor allem die Vorbereitungen für unsere Vernissage im neuen Kulturviertel am Hauptplatz in Bad Leonfelden auf dem Programm. Und die Arbeit hat sich gelohnt. In Zusammenarbeit mit unserem Musikzweig entstand unter dem Titel „BORG on STAGE“ ein abwechslungsreicher und voll bepackter Abend, der einiges zu bieten hatte. Absolutes Highlight waren die riesigen außerirdischen Figuren aus einem Workshop der 6C mit System Jaquelinde, die das gesamte Gebäude bevölkerten. Außerdem lud eine beeindruckende Installation mit schwebenden Fotos von unserer Florenz-Reise zum Erkunden ein und auch aus dem regulären BE-Unterricht wurden viele gelungene Arbeiten präsentiert.
Read More ›

Ruhr Triennale 2014

Dank der Einladung unserer lieben Freunde durften wir die letzten Tage tief im Ruhrpott verbringen und einigen eindrucksvollen Aufführungen und Ausstellungen im Rahmen der Ruhr Triennale beiwohnen. Schon alleine die Locations – meist alte, massive Industriebauten in denen aus jedem Ziegel Geschichte spricht – sind beeindruckend. In „Sänger ohne Schatten„ wurde geschickt damit gespielt und durch den Einsatz variabler Wände ein immer wechselndes Raumerlebnis geschaffen. Epochal wirkten hingegen die Projektionen, welche die Umgebung der Tanzperformance „I am„ bespielten. Die begehbare Installation „Melt„ im Rahmen der „Urbane Künste Ruhr“ sorgte für weiche Knie, während der Eintritt ins Kunstmuseum Bochum durch die Installation „Kunstmuseum„ mitunter auch für Gruselatmosphäre sorgte. Einen ausgiebigen Besuch statteten wir auch dem Museum Folkwang in Essen ab, in dem die sogenannten Tumble Talks stattfanden und wir neben der Ausstellung „Von Warhol bis Richter“ und „Den alten Meistern“ auch die Videoinstallation „Eine Einstellung zur Arbeit„ bewundern durften. [su_slider source=“media: 5979,5978,5977,5976,5975″ link=“image“ width=“700″ height=“350″ title=“no“ pages=“no“]
Read More ›

Matura 2013

Ein Blick in meinen Papierkorb zeigt deutlich, dass die letzten Tage noch intensiver waren als gewöhnlich. Seit heute ist die mündliche Matura an unserer Schule aber Gott-sei-Dank vorbei und langsam fällt die ganze Spannung ab. Ein Großteil der Kunstprojekte unserer Maturanten ist bereits online, die letzten werden noch folgen. Wer also keine Möglichkeit hatte die Matura-Ausstellung zu besuchen, kann dies nun auf BORG play nachholen.
Read More ›

Vernissage im LSR

Diesen Donnerstag ist es soweit. Der Kunstzweig des BORG Bad Leonfelden freut sich zu einer Vernissage im Gebäude des Landesschulrats Oberösterreich einladen zu dürfen. Gezeigt werden ausgesuchte Arbeiten, aus der Bereichen Malerei, Grafik, Mode und Digital Art. Wir freuen uns über jeden, der am Donnerstag um 12:00 Mittags Zeit findet bei der Ausstellungseröffnung inklusive Buffet und musikalischer Untermalung dabei zu sein.
Read More ›

Markus Schinwald

Heute hatte ich Gelegenheit mit der Klasse 1B der Leonardo da Vinci Schule die Markus Schinwald Ausstellung im Lentos zu besuchen. In einer gerafften, einstündigen Führung wurden uns einige ausgewählte Arbeiten des Künstlers vorgestellt und im Anschluss hatten die Schülerinnen und Schüler noch die Möglichkeit sich in einem Workshop selbst an der Inszenierung einer kleinen Sitcom-Szene zu versuchen. Einige Fotos unserer Exkursion sind auf Flickr zu bewundern. Von der Ausstellung selbst habe ich beim Schülerhüten leider nicht all zu viel mitbekommen, sie machte aber einen sehr interessanten Eindruck. Einige leicht abgedrehte Stücke mit einem Hang zum Irrsinn fand ich besonders ansprechend und würde ich mir gerne noch einmal in Ruhe ansehen.
Read More ›