Sponsored Post | Spanien entdecken

Während es hier vor meinem Fenster gerade wieder einmal so richtig regnet und stürmt, denke ich darüber nach wie schön es wäre eine kleine Urlaubsreise in wärmere Gefilde zu machen. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Land des Fußball-Welt- und Europameisters, Spanien. Flüge sind ja mittlerweile oft schon günstiger zu bekommen als Bahnreisen und im Land selbst könnte man sich dann ganz einfach per Auto fortbewegen. Das eigene Auto auf die iberische Halbinsel zu schaffen stelle ich mir aber äußerst mühsam vor. An Stelle einer Stunden oder vielleicht Tage dauernden Auto- oder Bahnfahrt gibt es da die wesentlich bequemere Variante sich einen Mietwagen zu nehmen und damit sämtliche Sehenswürdigkeiten der Reihe nach abzuklappern. Eine Städtereise von Madrid nach Saragossa oder einfach die Küste entlang von Barcelona über Valencia bis nach Sevilla und ein paar Strände mit dem Auto ansteuern.

Mit dem Angebot von Sixt hat man jederzeit ganz einfach Zugriff auf einen Mietwagen. Dank der über 4000 Autoverleihstationen in 105 Ländern auf der ganzen Welt, davon ganze 25 allein auf dem Spanischen Festland. Diese bieten eine breite Palette unterschiedlicher Fahrzeuge zur Auswahl. Vom kleinen, wendigen Smart für die Shoppings- oder Entdeckungstour quer durch die Stadt, über den geräumigen Familien-Van für die ausgiebige Landtour bis hin zum schnittigen Sport- oder Geländewagen gibt es alles, was das Herz begehrt. Beste Voraussetzungen also um im Land der Sonne mal einen auf Easy Rider zu machen und den Süden auf eigene Faust zu erkunden.

Während ich mir jetzt mental schon mal die Sonne auf den Bauch scheinen lasse und trotz Regenwetter meine Tapas im kuscheligen Wohnzimmer genieße, könnt ihr euch ja schon mal ganz real über die verfügbaren Angebote informieren. Diese findet ihr natürlich auf der offiziellen Website und dem Blog sowie der Facebook-Präsenz und auf Twitter.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.