Kung Fu Panda 3

Das neue Megaplex hat zwei weitere Säle eröffnet und wir nahmen das zum Anlass ihm wieder einen Besuch abzustatten. Da viele interessante Filme gerade noch in den Startlöchern stehen, war die Auswahl nicht gerade groß, aber die Kung Fu Panda Reihe haben wir uns eigentlich immer gerne angesehen. Daher fiel die Wahl auf den aktuellen dritten Teil, den wir in Saal 12, dem Kuschelsaal, genießen wollten. Die Zweierbänke mit ihren Pölstern hielten an Komfort aber dann doch nicht ganz das, was wir uns versprachen. Wir werden wohl künftig wieder eher die Säle mit den klassischen Sitzen und breiten Armlehnen bevorzugen. Der Film war wie immer solide und wir waren heilfroh, als Panda Po, im Gegensatz zum Trailer, wieder die altbekannte Stimme von Hape Kerkeling hatte. Natürlich war die Story erwartungsgemäß vorhersehbar und wenig überraschend aber viele Szene entpuppten sich als wahre visuelle Leckerbissen, die gekonnt mit Licht, sowie dem Wechseln von 3D und 2D spielten.
Read More ›

Das neue Megaplex

Der gestrige Abend war geprägt von einem kulturellen Kontrastprogramm, besuchten wir doch zunächst die Aufführung Friedrich Dürrenmatts „Besuch der alten Dame“ der Theatergruppe der BRG Solarcity um danach zu später Stunde noch das brandneue Megaplex in Augenschein zu nehmen. Am neuen Standort, angeschlossen an den Markusplatz der PlusCity rolltreppt man sich hinauf in ein völlig neues Raumerlebnis, das in mancher Hinsicht stark an das Megaplex im Wiener Gasometer erinnert. Und auch wenn im Moment erst fünf Säle geöffnet sind, lässt sich schon erahnen, dass hier etwas großes entsteht. Ich freue mich auf schöne Kinoabende mit Atmos-Sound und vor allem ab Sommer dann im IMAX. Als unser Premierenfilm stand Deadpool auf dem Programm. Ich beginne jetzt gar nicht erst damit auszuführen, was diesen Film so speziell macht und warum man als Fan von Comicverfilmungen um diesen Sonderposten einfach nicht herum kommt. Die Gründe sind zahlreich und jenen, die Deadpool kennen ohnehin bekannt.
Read More ›