Das neue Megaplex

Der gestrige Abend war geprägt von einem kulturellen Kontrastprogramm, besuchten wir doch zunächst die Aufführung Friedrich Dürrenmatts „Besuch der alten Dame“ der Theatergruppe der BRG Solarcity um danach zu später Stunde noch das brandneue Megaplex in Augenschein zu nehmen.

megaplex

Warten auf DeadpoolAm neuen Standort, angeschlossen an den Markusplatz der PlusCity rolltreppt man sich hinauf in ein völlig neues Raumerlebnis, das in mancher Hinsicht stark an das Megaplex im Wiener Gasometer erinnert. Und auch wenn im Moment erst fünf Säle geöffnet sind, lässt sich schon erahnen, dass hier etwas großes entsteht. Ich freue mich auf schöne Kinoabende mit Atmos-Sound und vor allem ab Sommer dann im IMAX.

Als unser Premierenfilm stand Deadpool auf dem Programm. Ich beginne jetzt gar nicht erst damit auszuführen, was diesen Film so speziell macht und warum man als Fan von Comicverfilmungen um diesen Sonderposten einfach nicht herum kommt. Die Gründe sind zahlreich und jenen, die Deadpool kennen ohnehin bekannt.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on StumbleUponShare on RedditPin on PinterestDigg thisShare on LinkedInShare on TumblrEmail this to someonePrint this page
Posted by Wolfgang Hoffelner 0 Comments , ,

0 comments

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *