ARTig 2013

teamartigEine ungemein intensive Woche liegt hinter mir. Vier Tage voller Aufbauen, Anschließen, Einstellen und Proben für die Aufführung „ARTig“ im Haus am Ring. Bei dieser jährlichen Veranstaltung des BORG Bad Leonfelden mischte der Kunstzweig heuer zum ersten Mal mit. Paul Katzmayr und ich kümmerten uns dabei um die technischen Rahmenbedingungen. Während Pauli den Ton perfekt abmischte, sorgte ich für die jeweils passende Beleuchtung und die Einspieler über den Video Beamer. Und was war ich aufgeregt und nervös. Ich bin wohl doch kein Live-Mensch und froh darüber, dass meine Arbeit normalerweise erst komplett erledigt wird und dann fix fertig ohne mein Zutun präsentiert wird.

Insgesamt führten wir die Show dreimal auf und begrüßten dabei über 1000 Besucher. Beim zweiten und dritten Durchlauf schaffte ich es nebenbei auch die Kamera an unserem Techniktisch etwas mitlaufen zu lassen. Aus diesem Material habe ich ein kleines Highlights-Video fürs Internet geschnitten, das einen ungefähren Eindruck von der Show zu vermitteln vermag. Weitere Informationen zur Show sind auch auf BORG play zu finden.

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.