Youtube-Zapping

Wem am heiligen Abend der Sinn nach ein wenig Youtube-Zapping steht, seien diese beiden Produktionen sehr ans Herz gelegt: Zum einen ein Live-Mitschnitt von „Die glorreichen Vier“ bei der CD-Präsentation des Blonden Engels in den Linzer Kammerspielen Anfang November. Wer genau hinsieht wird dabei sogar eine meiner Illustrationen entdecken können =)

Ebenfalls sehr sehenswert ist das neue Video zum genauso neuen und selbst geschrieben Song „Du gehst“ von Jack the Busch.

Achja, und weils irgendwie erwähnt gehört am Ende des Jahres und in medienpädagogischer Hinsicht doch relevant ist: Hier das erste Video, das die 1-Mrd-Klick-Grenze auf Youtube durchbrochen hat. Also, ob damit jemand gerechnet hat…

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.